Juni 2019

Am Sonntag nach Fronleichnam präsentieren sich jeweils die neuen Majestäten der Bopparder Schützengesellschaft im Rahmen eines Frühschoppens, der sich bis in die Abendstunden ausdehnt, der Öffentlichkeit. Während dieser Veranstaltung wird unter den Anwesenden ein “Vogel” ausgeschossen, wo jeder mitmachen kann. Die Schießenden wurden diesmal auf...

Damenkönigin Xenia Zinndorf Jungschützenprinzessin Lilly Janssen – Schülerprinzessin Emely Schmidl – Bambiniprinz Tim Hechel   An Fronleichnam, dem 20. Juni, fand in Boppard, der historischen und altehrwürdigen ehemaligen Freien Reichsstadt, das traditionelle Schützenfest statt. Die Bopparder Schützengesellschaft, im Jahre 1510 als St. Sebastianus - Schützengilde ins Leben gerufen...

Am Sonntag, dem 23. Juni, trifft sich die Schützenfamilie im Schlaningtal zum Frühschoppen mit den neuen Majestäten. Es ist schon Tradition, dass sich am Sonntagmorgen nach Fronleichnam die neuen Würdenträger der Bopparder Schützengesellschaft 1510/1848 dem Volke präsentieren und alle gemeinsam auf ein glückliches Jahr der...

Wieder Schießen um den Ehrenpreis des Ortsvorstehers - Großer Zapfenstreich - Alle zum Mitfeiern eingeladen   Am Donnerstag, dem 20. Juni, feiert die inzwischen 509 Jahre alte Bopparder Schützengesellschaft 1510/1848 ihr diesjähriges Schützenfest. Es ist schon Tradition, also ein Stück Geschichte, dass der Schützentag in Boppard an...

In der Frühjahrssitzung 2019 des Bezirksbruderrates wurde ein wichtiger, vonlanger Hand vorbereiteter, Beschluss gefasst: der Bezirksverband „General Steffen“ erhält mit sofortiger Wirkung ein neu gestaltetes Wappen. Nach interner Abstimmung unterschiedlicher Ideen erarbeitete eine Schützendame aus Emmelshausen - vom Beruf Grafikerin - einen Entwurf, welcher in der...