Aktuelles

Bopparder Schützengesellschaft lädt Mannschaften aller Ortsteile ein Am Sonntag, dem 14. April, findet auf der Anlage der Bopparder Schützengesellschaft 1510/1848 im Schlaningtal die 26. Bopparder Stadtmeisterschaft für Mannschaften im KK-Gewehr-Schießen statt. Alle Bopparder Vereine, Clubs und Formationen sind dazu eingeladen, sich mit einer oder auch mehreren...

Die mit der Bopparder Schützengesellschaft1510/1848 befreundete Bruderschaft St.Goar feiert auf der Burg Rheinfels ihren diesjährigen Königsball. Am Samstag, dem 23. März, beginnen dort um 20 Uhr die Feierlichkeiten. Um eine größere Besucherresonanz zu erreichen, wurde dieser Event vom Januar in den März verlegt, wo zudem...

Josef Korneli, das Ehrenmitglied der Bopparder Schützengesellschaft 1510/1848, setzt neue Maßstäbe was Vereinstreue und Beständigkeit betrifft. Das Bopparder Urgestein wurde kürzlich 97 und stellte einige Rekorde auf, nahezu 76 Jahre in der Bruderschaft, nahm 50 Mal ununterbrochen in Uniform an deren Schützenfest teil, musste dann Krankheit bedingt nur ein Mal...

Der Schützenbezirk Rhein-Hunsrück-Mosel, „General Steffen“, hat seine Meisterschaften auf Bezirksebene vor geraumer Zeit abgeschlossen. Die Wettkampfsportler der Bopparder Schützengesellschaft 1510/1848 haben in den Mannschafts-Wettbewerben sehr gut abgeschnitten. Besonders gute Leistungen berechtigen zudem zur Teilnahme an den Diözesan-Meisterschaften, die nun in vollem Gange sind. Nachstehend die Ergebnisse der Bopparder Teams: Luftpistole Senioren 1.Platz (Robert Noll, Josef Rodenbusch,...

Bei den Bezirksmeisterschaften des Schützenbezirks „General Steffen“ haben die Wettkampfsportler der Bopparder Schützengesellschaft in den Einzeldisziplinen gut abgeschnitten. Hier die Ergebnisse im Einzelnen: Luftgewehr stehend Schüler (m)  3. Nils Janssen Schüler (w)  2. Lilly Janssen  3. Maike Hachmer  5. Emely Schmidl  7. Amelie Hachmer Jugend (w)  4. Isabel Kahl Schützen (m)  2. Alexander Sablozki Luftgewehr angestrichen Seniorenklasse I  2. Joachim Ullrich Seniorenklasse II  1. Hans...

Die Bopparder Schützengesellschaft 1510/1848 gibt hiermit zur allgemeinen Kenntnis, daß am Karneval-Wochenende jeglicher Schießbetrieb ruht. Alle Stände sind aus Sicherheitsgründen für die aktiven Schützen und Gäste gesperrt. Auch die Schützenfamilie folgt altem Brauch und feiert friedvollen Karneval. ...

Seltene Auszeichnung für Jürgen Schladt Vor breiter Öffentlichkeit wurden im Rheinhotel Bellevue verschiedene Ehrungen für verdienstvolle Mitglieder der Bopparder Schützengesellschaft 1510/1848 vorgenommen, vor allem für langjährige Zugehörigkeit zur Bopparder Bruderschaft. Der absolute Höhepunkt war die Verleihung des Ordens für 50-jährige aktive, uniformierte Mitgliedschaft an Jürgen Schladt. Diese...

Die diesjährige Mannschaft - Stadtmeisterschaft mit dem KK-Gewehr auf 10er - Ringscheiben in 50m Entfernung findet wegen geänderter Termine der Diözesan-Meisterschaften erst Mitte April statt. Die Wettkämpfe sind am Sonntag, dem 14. April, ab 9 Uhr im Schlaningtal. Hier stellen sich im Vorfeld gleich zwei...

Um bei den Bezirksmeisterschaften, die bald anstehen, starten zu können, müssen die Schützen an den Vereinsmeisterschaften teilgenommen haben. Nachfolgend die Ergebnisse der Bopparder Schießsportler: KK-Freie Pistole offene Klasse 1.Platz Hoos, Michael 2.Platz Rodenbusch, Josef 3.Platz Noll, Robert 4.Platz Kochems, Manfred KK Sportpistole offene Klasse 01.Platz Hoos, Michael 02.Platz Rodenbusch, Josef 03.Platz Noll,...

Tradition bei den Bopparder Schützen ist es, sich seit Jahrzehnten montags in der Zeit von 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr zu treffen, um gemütlich beisammen zu sitzen und über Begebenheiten in der Bruderschaft zu sprechen, sich auszutauschen und über „Gott und die Menschen“ zu diskutieren....